Skip to main content

 

 

Stellenangebote


Die Gemeinde Buggingen hat zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit und unbefristet folgende Stelle zu besetzen:

Kassenverwaltung (m/w/d)

Wir setzen eine abgeschlossene Ausbildung im öffentlichen Dienst voraus.

 

Ihr Aufgabenbereich umfasst unter anderem:

• Leitung der Gemeindekasse

• Überwachung und Abwicklung des Zahlungsverkehrs
   - Buchung der Ein- und Auszahlungen
   - Rechnungsstellung der Gemeinde

• Forderungsmanagement, Mahnverfahren
   - Zahlungsrückstände feststellen und bearbeiten
   - Bearbeitung von Vorgängen in den Bereichen Stundung, Niederschlagung und Erlass
   - Einleitung von Vollstreckungsmaßnahmen (Gerichtsvollzieher, Kontopfändung)

• Durchführung und Prüfung von Tagesabschlüssen, Führung des Kassenbuches

• Verwaltung der Finanzmittel

• Liquiditätsplanung und -sicherung

• Überwachung von Kassenkrediten, Fest- und Termingeldern

• Lohnsteuer und Umsatzsteueranmeldung beim Finanzamt

• Zuarbeit zu Kassen- und Jahresabschlüssen des Kernhaushaltes und der Eigenbetriebe

• Bearbeitung von Spendenangelegenheiten

• Vermietung der beiden Grillhütten in Buggingen und Betberg

Diese Aufzählung ist nicht abschließend und kann jederzeit ergänzt bzw. verändert werden.

 

Ihr Profil:

• Sie haben eine Ausbildung im öffentlichen Dienst (Ausbildung für den mittleren nichttechnischen Verwaltungsdienst bzw. Angestelltenprüfung I oder II).

• Sie sind teamfähig, flexibel und zeichnen sich durch Eigeninitiative, zielstrebiges Arbeiten und Verantwortungsbewusstsein aus.

 

Wir bieten:

• Einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem kleinen Team

• Tarifrechtliche Vergütung nach TVöD oder Beamtenrecht je nach Aufgabenzuweisung und persönlicher Qualifikation

• Regelmäßige Aus- und Fortbildungen und Qualifizierungsmöglichkeiten

• Betriebsrente (Zusatzversorgung)

• Betriebliches Gesundheitsmanagement (Hansefit)

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder möchten Sie sich verändern?

Dann richten Sie Ihre aussagekräftige, schriftliche Bewerbung bis zum 02. September 2022 an das Bürgermeisteramt Buggingen. Für weitere Auskünfte stehen Ihnen Hauptamtsleiterin Sonja Pfeiffer (Tel.: 07631/1803-23, E-Mail: sonja.pfeiffer@buggingen.de) und Rechnungsamtsleiter Matthias Wintermantel (Tel.: 07631/1803-27, E-Mail: matthias.wintermantel@buggingen.de) gerne zur Verfügung.

 

Stellenbeschreibung Kassenverwaltung als pdf

Die Gemeinde Buggingen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Ü3-Bereich der Kindertagesstätte „Blumenwiese“ eine/n

Erzieher/in oder pädagogische Fachkraft (m / w / d) gem. § 7 KiTaG

mit einem Beschäftigungsumfang von 50 – 100 % (Bitte geben Sie den gewünschten Beschäftigungsumfang in der Bewerbung an).

 

Die Kita Blumenwiese wurde im April 2021 eröffnet. Derzeit sind zwei Ü3-Gruppen in Betrieb, die in VÖ und Ganztag geführt werden. Die Kinder erleben in ihrer Stammgruppe interne Aktivitäten sowie gruppenübergreifende Angebote und Freispielphasen in den unterschiedlichen Bildungsräumen. Die Konzeption wird kontinuierlich weiterentwickelt hin zum offenen Konzept.

Weitere Informationen: Kindergärten > Kita Blumenwiese

 

Wir erwarten:
•    Einsatzbereitschaft und zuverlässige Arbeitsweise
•    Empathisches und liebevolles Annehmen jeden einzelnen Kindes
•    Einen wertschätzenden Umgang mit Kindern
•    Kooperative und aktive Zusammenarbeit mit dem Team
•    Selbständiges und eigenverantwortliches Handeln
•    Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Eltern

 

Wir bieten:
•    Vergütung nach TVöD
•    Möglichkeit zur bezahlten Fort- und Weiterbildung
•    Betriebliches Gesundheitsmanagement (Hansefit)

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder möchten Sie sich verändern?
Dann richten Sie Ihre aussagekräftige, schriftliche Bewerbung (mit Angabe des gewünschten Beschäftigungsumfangs) bis zum 12. August 2022 an das Bürgermeisteramt Buggingen. Für weitere Auskünfte stehen Ihnen die Kita-Leiterinnen Lisa Schwörer und Simone Kratzer (Tel.: 07634/503255-0, E-Mail: blumenwiese-buggingen@t-online.de) sowie Hauptamtsleiterin Sonja Pfeiffer (Telefon: 07631/1803-23, E-Mail: sonja.pfeiffer@buggingen.de) gerne zur Verfügung.

 

Stellenbeschreibung ErzieherIn/päd. Fachkraft als pdf