Skip to main content

Bugginger Adventsfenster

Sie sind herzlich eingeladen

Um gemeinsam auf die Weihnachtszeit einzustimmen veranstaltet ein privater Zusammenschluss von BürgerInnen erstmalig die "Bugginger Adventsfenster". Festlich geschmückte Fenster, winterliche Szenen und beleuchtete Dekorationen führen durch die besinnliche Zeit wie ein begehbarer Adventskalender. Jeden Tag wird ein neues "Türchen" geöffnet, oftmals auch verbunden mit einem kleinen Umtrunk vor Ort.

Sie sind herzlich eingeladen - besuchen Sie die Fensteröffnungen und verbringen Sie gemütliche Stunden beim Gespräch und Bewundern der Fenster. Oder spazieren Sie durch den Ort und erkunden die Fenster auf eigene Faust; alle Fenster sind vom jeweiligen Eröffnungstag bis zum 6. Janaur von 17 bis 22 Uhr beleuchtet.

Bugginger Adventsfenster 2018

Der Plan zu den Fensteröffnungen


Buggingen erhält Klimaschutz-Zertifikat

Berlin, im Januar 2018

Die Gemeinde Buggingen schützt mit dem Projekt »Sanierung der Straßenbeleuchtug« das Klima. Die Maßnahme wurde durch die nationale Klimaschutzinitiative des Bundesministerums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit gefördert.

Insgesamt werden hierdurch 1.580 t CO2 eingespart.


Buggingen startet in die digitale Zukunft

Schnelles Internet jetzt in Buggingen, Seefelden und Betberg

Machen Sie mit!

Welche Tarife für Ihre Wohnadresse verfügbar sind, können Sie hier gezielt abfragen: www.stiegeler.com/Verfuegbarkeit-pruefen

Bei Fragen zum Hausanschluss gibt die Gemeindeverwaltung gerne Auskunft: Sonja Pfeiffer: 07631/1803-23 und Beate Vollmer: 07631/1803-24 (jeweils vormittags).


Buggingen im Markgräflerland: badisch sympathisch | traditionell und modern