Skip to main content

Stellenangebote

Ein Haus für Kinder
Miteinander Leben – Arbeiten – Wachsen

Zur Verstärkung des Teams im Mathilde-Huntsinger-Amann-Kindergarten mit Kleinkindbetreuung im Ortsteil Seefelden suchen wir

zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Erzieher/innen oder pädagogische Fachkräfte (m/w/d)
gemäß § 7 KiTaG in Voll- oder Teilzeit für den Ü-3 und den U-3 Bereich

für das Ausbildungsjahr 2019/2020 ab 01.09.2019
2 Auszubildende (m/w/d) im Anerkennungsjahr (Ü-3 und U-3 Bereich).

Außerdem bieten wir ab 01.09.2019
einen Einsatzplatz für den Bundesfreiwilligendienst an.


Die Einrichtung umfasst drei Kleinkindgruppen mit Halbtagesbetreuung, in denen Kinder zwischen dem ersten und dritten Lebensjahr betreut werden. Innerhalb der festen Stammgruppen, gibt es auch gruppenübergreifende Zeiten der  Zusammenarbeit. Der Ansatz von Emmi Pikler prägt unsere Arbeit, ebenso wie das „Berliner Eingewöhnungsmodell“.

Der Kindergartenbereich umfasst 3,5 Gruppen mit Regel- und Ganztagesbetreuung. Wir arbeiten nach dem „offenen Ansatz“. Das Merkmal unseres offenen Kindergartens sind die veränderten Räume. Sie sind klar strukturiert, überschaubar und eindeutig in der Einrichtung und dem Material. Für jeden Fachraum ist eine Fachkraft zuständig.

Wir erwarten von Ihnen einen wertschätzenden Umgang mit Kindern, aktive Mitarbeit im Team, eine engagierte Umsetzung der pädagogischen Arbeit nach dem Orientierungsplan, Zuverlässigkeit, Flexibilität und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Eltern. Da unsere Einrichtung nach dem „offenen Ansatz“ arbeitet und verschiedene Fachräume unser Haus strukturiert, haben Sie bei uns die Möglichkeit Ihre persönlichen Stärken in unser Haus miteinzubringen.

Wir bieten Ihnen ein aufgeschlossenes Team, ein kooperatives Miteinander, sowie regelmäßige Fort- und Weiterbildungen. Das Arbeitsverhältnis und das leistungsgerechte Entgelt richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder möchten Sie sich verändern?

Dann richten Sie Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung (mit Angabe des gewünschten Beschäftigungsumfanges) bis zum 08. Februar 2019 an das

Bürgermeisteramt Buggingen, Hauptstr. 31, 79426 Buggingen.