Das jährliche Ablesen der Wasseruhren verursacht hohe Kosten.

Falls Sie zur Mithilfe bereit und in der Lage sind, können Sie als Wasserabnehmer dadurch zur Kosteneinsparung beitragen, indem Sie den Stand der Wasseruhren selbst ermitteln. Sie können selbstverständlich auch Ihren Hausmeister und als nicht im Haus wohnender Eigentümer Ihren Mieter mit der Ablesung des Hauptwasserzählers beauftragen.